Montag, 9. Dezember 2013

So, und jetzt verrate ich, was mir am Wochenende in den Sinn gekommen ist!

Wer ein richtiges Mädchen ist, der will so was haben. 

Eine Geburtstgagsparty stand an und ein knuffiges Geschenk musste her. Natürlich aus Wolle!
Da die kleine Lady, die Geburtstag hatte, nun wirklich ein waschechtes Mädel ist und immer voller Stolz Accessoires und Täschchen trägt, dachte ich sofort an einen Muff. Der ist zur jetzigen Jahreszeit genau richtig und dient neben seiner Funktion als Händewärmer auch super als Spielkamerad, z. B um Dinge darin zu transportieren oder zu verstecken.

Dieser Muff ist total plüschig und an den Handeinsätzen hab' ich ihn ein bissel enger gehäkelt, damit die flauschige Wolle schön am Handgelenk zu spüren ist. Und noch einen Vorteil hat das Ganze: die darin versteckten oder zu transportierenden Dinge können nicht so ohne Weiteres rauspurzeln.  Ich hoffe ganz dolle, dass die kleine Lady richtig viel Spaß mit dem Muff hat.
Ich mache mir jetzt auch so einen!